Coya Angebote

Ob rund, eckig, mit strukturierter Oberfläche oder glatt

Wenn der Frühling vor der Haustür steht und es draußen wieder wärmer wird, wird es Zeit sich der  Gartenarbeit oder der der Verschönerung der Terrasse zu widmen. Neue Blumen können gepflanzt und passende Dekoration aufgestellt werden. Immer mehr Gartenfreunde greifen zu Pflanzkübel aus Fiberglas. Doch was ist das überhaupt für ein Material und wo kann ich es am besten einsetzen!?

Was ist Fiberglas?

Fiberglas ist kein natürlicher Rohstoff, er wird künstlich hergestellt.  Es ist ein glasfaserverstärkter Kunststoff. Verschiedenste Arten von Kunststoff finden in der Verarbeitung und Herstellung ihre Verwendung. Die Beisetzung von Kunstharz zum Beispiel, gibt dem Material eine gewisse Festigkeit. Auf die Oberfläche werden kleine Granitsteinchen eingearbeitet, so erhält das Gefäß eine optimale Granitoptik. Je nach Mischverhältnis und Länge der verarbeiteten Glasfasern können die Eigenschaften des entstehenden Pflanzkübels oder Blumengefäßes variieren. Neben gängigen runden, eckigen oder ovalen Formen, kann Fiberglas jede gewünschte Form erhalten und Ihren Balkon mit modernen Pflanzkübeln aufwerten. Den Kundenwünschen sind hier also keine Grenzen gesetzt. Die Oberflächenbeschaffenheit kann durch eine individuelle Lackierung oder Politur eine ganz besondere Optik erhalten.

Fiberglas bietet viele Vorteile und Einsatzmöglichkeiten!

Mittels der künstlichen Herstellung ergibt sich eine Vielzahl an Formmöglichkeiten und neuen Designs. Das geringe Gewicht und der dennoch großen Dichte des Materials, überzeugt immer mehr Menschen. Ein weiteres überzeugendes Argument ist die Wetterbeständigkeit von Fiberglas. Es kann bedenkenlos bei Wind und Wetter draußen aufgestellt werden. Des Weiteren ist es komplett rostfrei. Sie haben ihre Pflanzkübel vor dem Winter nicht abgedeckt oder in den Keller verstaut?! Kein Problem, auch Schnee, Eis und Kälte besteht Fiberglas unbeschadet. Die Blumenkübel besitzen in der Regel einen geschlossenen Boden. Dies hat den Vorteil, dass man die Pflanzgefäße auch in Büros und Wohnungen nutzen kann. Je nach Verwendung können aber zusätzliche Löscher gebohrt werden.

Fiberglas bietet zusammenfassend gesagt ideale Bedingungen sowohl im Innen als auch im Außenbereich. Es überzeugt zum einen durch sein geringes Gewicht, seine hohe Festigkeit und Unempfindlichkeit gegen Schläge. Eine große Auswahl an Designs, Farben und Formen sprechen für dieses Material. Lassen Sie sich am besten im nächsten Baumarkt beraten, welche große Vielfalt erhältlich ist und wählen Sie ihr nächstes Schmuckstück für den  Garten oder Balkon.

Bildrechte © tunedin@fotolia.com