Thema:Organisation

Thema:Organisation

Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe

Organisation & Papierkram
Umzugskiste
Leben in einer Großstadt – 7 Tipps für den Umzug in die eigene Wohnung

Leben in einer Großstadt – 7 Tipps für den Umzug in die eigene Wohnung

Sie haben den großen Schritt auf den Weg in eine erste eigene Wohnung gewagt, aber stehen jetzt vor ein paar Problemen und Fragen rund um das Thema Umzug? Dann sind Sie hier genau richtig, denn in diesem Artikel werden 7 hilfreiche Tipps aufgelistet, wie auch Sie in einer Großstadt wie Berlin zurecht kommen werden.

Jetzt lesen

Organisation & Papierkram
Erste Wohnung Versicherungen
Die eigenen vier Wände: Welche Versicherungen sind sinnvoll?

Die eigenen vier Wände: Welche Versicherungen sind sinnvoll?

Der Weg in die eigenen vier Wände: Manchmal lang herbeigesehnt, manchmal aus der Situation heraus nötig geworden - in jedem Fall jedoch mit viel Verantwortung verbunden. Der eigene Hausstand bringt neue Aufgaben mit sich, mit denen ihr euch so früh wie möglich auseinandersetzen sollte. Dazu gehört auch, sich ausreichend zu versichern.

Jetzt lesen

Erste Wohnung – Umzug organisieren

Bei deinem Auszug von zu Hause oder Umzug gilt es allgemein viel zu beachten -Organisation sollte für dich wenigstens ein Begriff sein. Du musst Abläufe genau planen, Internet, Telefon und Strom anmelden oder wechseln, Umzugstermin festlegen und deine hoffentlich vorhandenen Hilfskräfte genau koordinieren. Klar, diese Phase macht nicht wirklich viel Spaß. Passende neue Möbel suchen und die neue Wohnung ausfindig ist eindeutig schöner. Doch es hilft alles nichts, diesen Umzugsstress kannst du nicht vermeiden, außer du beorderst eine Umzugsfirma. Diese kostet dich durchschnittlich 1000€ – abhängig von deiner Anzahl Möbel und Entfernung zur neuen Wohnung.
Dieser ganze Papierkram und Behördenwahnsinn ist freilich nicht unbedingt wichtig, meint man, doch trotzdem darf man nichts vergessen, sonst drohen Geldstrafen, z.B. beim Vergessen der Ummeldung beim Einwohnermeldeamt. Auch andere Behörden müssen zeitnah über die neue Adresse informiert werden. Auch gilt zu klären, welche Anbieter von Strom, Gas und DSL am neuen Wohnort verfügbar sind. Wer einmal umgezogen oder ausgezogen ist, hat beim nächsten Mal keine Schwierigkeiten mehr, denn Fehler sind dazu da, daraus zu lernen.
Wir greifen dir in unten aufgelisteten Themen bei deiner Organisation unter die Schulter, Viel Erfolg!